Archiv ADP Medien Aktuell 2020

adp-medien.de "aktuell": 29.07.2020

Versichertenbefragung: Ärztemangel ist größte Herausforderung
Wartezeiten kein gravierendes Problem

Die Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zeigt auch 2020: Die Zufriedenheit der Bevölkerung mit den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten ist nach wie vor immens....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 29.07.2020

Pflicht zum Tragen einer „Alltagsmaske“ gilt weiterhin
OVG NRW: Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt

Mit gestrigem Eilbeschluss hat das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden, dass die in der Coronaschutzverordnung angeordnete „Maskenpflicht“ voraussichtlich weiterhin rechtmäßig ist....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 28.07.2020

Zehn Jahre AuB-Konzept
Meilenstein für die Mundgesundheit im hohen Alter und mit Handicap

2010 stellten Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV), Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ) und die Arbeitsgemeinschaft für zahnärztliche Behindertenbehandlung im Berufsverband Deutscher Oralchirurgen (BDO) ihr gemeinsames Konzept „Mundgesund trotz Handicap und hohem Alter“ vor....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 28.07.2020

SARS-CoV-2: Übertragung durch Aerosole über weite Distanzen
Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI)

In einer gemeinsamen Studie des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI), des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und des Heinrich-Pette-Instituts, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie (HPI), wurden die Ursprünge des ersten SARS-CoV-2-Ausbruchs im Mai 2020 bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück, dem größten Fleischverarbeitungskomplex Deutschlands, untersucht. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 24.07.2020

Ärzteschaft fordert Kurswechsel in der Digitalisierungspolitik
KBV und KVen: Mehrwert nicht mehr zu vermitteln

Mit einem Forderungskatalog haben sich die Vorstände der KBV und der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen heute an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gewandt und einen Kurswechsel in der Digitalisierungspolitik angemahnt....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 24.07.2020

FVDZ: HV „in geänderter Form“
Mischveranstaltung als bestmöglicher Kompromiss

Die diesjährige – für Anfang Oktober in Radebeul / Dresden geplante – Hauptversammlung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V. (FVDZ) falle nicht etwa „coronabedingt“ aus, betont der Bundesvorsitzende Harald Schrader in der aktuellen Ausgabe des Verbandsmagazins „Der Freie Zahnarzt“. Allerdings sei eine Präsenzveranstaltung unter den gegebenen Umständen nicht möglich....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 24.07.2020

BÄK fordert Personaloffensive für Gesundheitsämter
Lehren aus der Corona-Pandemie

„Eine der zentralen Lehren der Corona-Pandemie ist die wesentliche Bedeutung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes für den Schutz der Bevölkerung. Dabei hat sich gezeigt, dass die Gesundheitsämter technisch und personell zwingend besser ausgestattet werden müssen“, erklärt Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt anlässlich der Veröffentlichung des BÄK-Positionspapiers „Lehren aus der Corona-Pandemie: Dauerhafte Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes dringend erforderlich“. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 22.07.2020

Zahnarzt-Besuche nicht länger aufschieben
Gemeinsame PM von PKV-Verband und DZV

Zur zahnmedizinischen Versorgung während der Corona-Pandemie wenden sich die Vorsitzende des Deutschen Zahnärzte Verbandes (DZV), Dr. Angelika Brandl-Riedel, und der Vorsitzende des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV), Dr. Ralf Kantak, in einer gemeinsamen Erklärung an die Patientinnen und Patienten....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 22.07.2020

„Implantate bei Immunsuppression/Immundefizienz“
Neue S3-Leitlinie veröffentlicht

Die Versorgung mit Zahnimplantaten findet als Standard-Verfahren eine breite Anwendung in der kaufunktionellen Rehabilitation der Bevölkerung. Gesichtspunkte wie die postoperative Wundheilung, Osseointegration oder auch das spätere Auftreten einer Periimplantitis hängen maßgeblich von der adäquaten Funktion des Immunsystems ab....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 21.07.2020

TI-Störung könnte Rechtsstreit nach sich ziehen
Wer trägt die Kosten?

Im Zusammenhang mit der aktuellen Störung der Telematikinfrastruktur (TI) – wir berichteten mehrfach – könnte ein langwieriger Rechtsstreit drohen. Darauf wies die die Online-Redaktion des Deutschen Ärzteblattes gestern hin....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 21.07.2020

Ab Oktober: Vereinfachte Heilmittelverordnung
Weniger Bürokratie für Zahnarztpraxen, näher an der Versorgung der Patienten

Die Verordnung von Heilmitteln durch Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte wird ab 1. Oktober deutlich vereinfacht, teilte die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) am 21. Juli mit. Entsprechende Änderungen der zahnärztlichen Heilmittel-Richtlinie hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) zuvor unter maßgeblicher Mitwirkung der KZBV beschlossen....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 18.07.2020

TI: „Es braucht Dialog statt Intrigen“
Scharfe Kritik wegen KBV-Schreiben an BMG

Der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) bezog gestern Stellung zur aktuellen Debatte zur Erfüllung der Vorgaben für die Telematikinfrastruktur. Dabei kritisiert der Verband das Verhalten der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) scharf und ruft zu einem aufrichtigen und zielorientierten Dialog auf....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 16.07.2020

KZBV-VV per Online-Konferenz
Resolution und Beschlüsse

Aufgrund der andauernden Coronavirus-Pandemie hat die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) am 1. und 2. Juli 2020 als Videokonferenz stattgefunden....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 16.07.2020

Dr. Jürgen Welsch ehrenamtlicher Richter am BSG
PM des FVDZ Bayern

Mit Wirkung vom 01.06.2020 ist Dr. Jürgen Welsch, Zahnarzt in eigener Praxis in Hofheim/Unterfranken, zum ehrenamtlichen Richter am Bundessozialgericht (BSG) Kassel berufen worden. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 16.07.2020

Vorsorgeuntersuchung in der Zahnarztpraxis:
Kinder und Jugendliche verlieren durch Corona-Krise nicht ihren Bonusanspruch

Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Corona-Krise ihre Vorsorgeuntersuchung in der Zahnarztpraxis im ersten Halbjahr 2020 nicht wahrnehmen konnten, verlieren nicht ihren vollständigen Bonusanspruch. Das soll eine entsprechende Empfehlung des GKV-Spitzenverbandes an die Mitgliedskassen sicherstellen. Gesetzlich Versicherte sollten sich bei ihrer jeweiligen Krankenkasse erkundigen, wie hier zu verfahren ist....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 15.07.2020

COVID-19-Pandemie: Warum schneidet Deutschland gut ab?
Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der PKV

Die Covid-19-Pandemie führte bislang in einer Reihe anderer Länder zu deutlich höheren Infektionszahlen und Todesfällen als in Deutschland. In der aktuellen Studie des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP) werden mögliche Gründe aufgezeigt, weshalb Deutschland weniger betroffen ist als andere:  ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 15.07.2020

Wann kommt ein Verlustvortrag zur Anwendung?
Info der DATEV eG

Der Abzug von Verlusten bei späteren positiven Einkünften hat große Auswirkungen auf die Steuerbelastungen. Dies wird insbesondere in diesem Jahr deutlich, in dem viele Unternehmen/Unternehmer voraussichtlich Verluste erwirtschaften werden. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 14.07.2020

Hinweise für COVID-19-Prozesse beim Fliegen
Aktualisiertes Epidemiologisches Bulletin des RKI

Nachdem der internationale Flugverkehr im Rahmen der COVID-19-Pandemie im Frühjahr 2020 stark eingeschränkt war, hat er seit Mitte Juni 2020 wieder zugenommen. Die Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) und das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) haben dazu eine Empfehlung namens „COVID-19 Aviation Health Safety Protocol“ veröffentlicht:...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 14.07.2020

Verbreitung von Coronaviren durch Aerosole
Neues Forschungsprojekt in Sachsen

Viren verbreiten sich primär über Tröpfchen. Wie sich die kleinsten dieser Tröpfchen beim Singen, Sprechen oder Atmen in geschlossenen, nicht belüfteten Räumen verteilen können, analysieren Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg gemeinsam mit der Universitätsmedizin Leipzig und dem Klinikum St. Georg....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 14.07.2020

BZÄK-News in Sachen Corona-Pandemie
Aktuelles Update

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) teilt heute mit, welche Rubriken auf der Sonderseite zum Coronavirus (https://www.bzaek.de/coronavirus) aktualisiert wurden:...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 13.07.2020

Henner Bunke wieder ZKN-Präsident
Kammerversammlung konstituiert, Ausschüsse besetzt

Am 11. Juli fand unter den erschwerenden Bedingungen der Pandemieverordnung des Landes Niedersachsen in Hannover die konstituierende Kammerversammlung (KV) der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN) statt. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 13.07.2020

Über 600.000 Kurzarbeiter im Gesundheitssektor
Antwort auf Kleine Anfrage der FDP

Die FDP-Bundestagsfraktion hatte sich mit einer Kleinen Anfrage (BT-Drucksache 19/20013) zum Thema „Nichtbehandlung von Krankheiten“ während der COVID-19-Pandemie gewandt und hierzu folgende Vorbemerkung formuliert:...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 11.07.2020

NRW startet „Überbrückungshilfe Plus“
Für Solo-Selbstständige, Freiberufler und Klein-Unternehmen

Information der Landesregierung NRW:
Um durch die Pandemie stark betroffene kleine und mittlere Unternehmen weiter zu unterstützen, starten Bund und Land Nordrhein-Westfalen die Überbrückungshilfe. Antragsberechtigt sind Unternehmerinnen und Unternehmer, deren Umsätze in den Monaten April und Mai 2020 mindestens 60 Prozent unter Vorjahr lagen. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 11.07.2020

FVDZ: "Gemeinsam stark und gestärkt in die Zukunft"
Zahnärzteverband bietet Hilfe zur Selbsthilfe an

Pressemitteilung des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V. (FVDZ): Ärmel aufkrempeln und weitermachen! In der Corona-Krise wurden die Zahnarztpraxen von der Politik im Regen stehengelassen. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat reagiert und selbst einen Rettungsschirm über der gebeutelten Kollegenschaft aufgespannt....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 08.07.2020

Vorsorgeuntersuchung in der Zahnarztpraxis:
Kinder und Jugendliche verlieren durch Corona-Krise nicht ihren Bonusanspruch

Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Corona-Krise ihre Vorsorgeuntersuchung in der Zahnarztpraxis im ersten Halbjahr 2020 nicht wahrnehmen konnten, verlieren nicht ihren vollständigen Bonusanspruch. Das soll eine entsprechende Empfehlung des GKV-Spitzenverbandes an die Mitgliedskassen sicherstellen. Gesetzlich Versicherte sollten sich bei ihrer jeweiligen Krankenkasse erkundigen, wie hier zu verfahren ist....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 08.07.2020

Praxisbegehung 2020 erst ab 1. Oktober
BLZK erreicht nochmalige Terminverschiebung

Presseinformation der BLZK: Die in Bayern geplante Begehungsaktion „Überwachung der hygienischen Aufbereitung von Medizinprodukten in Zahnarztpraxen“ durch die Bayerische Gewerbeaufsicht ist aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben worden. Der Starttermin für die Praxisbegehungen ist nun der 1. Oktober 2020. Dies teilte der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, der Bayerischen Landeszahnärztekammer jetzt mit. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 08.07.2020

CMD „übersehen“
Krasser Verstoß gegen Behandlungsstandards

Das Oberlandesgericht (OLG) Köln (Urt. v. 08.04.2020, Az. 5 U 64/16) verurteilte in einem Haftungsprozess eine Zahnärztin zur Zahlung von Schmerzensgeld i. H. v. 10.000,00 Euro sowie den Ersatz von Behandlungskosten, weil ihre fehlerhafte Behandlung eine CMD verursachte....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 08.07.2020

Inhalte des PDSG
Minister Spahn: „Digitalisierung soll im Alltag der Patienten ankommen“

Pressemitteilung des BMG: Mit dem „Patientendaten-Schutz-Gesetz“ werden digitale Angebote wie das E-Rezept oder die elektronische Patientenakte nutzbar – und sensible Gesundheitsdaten gleichzeitig bestmöglich geschützt....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 07.07.2020

Trotz Corona bleibt DIE ZA auf Zukunftskurs
Bericht über die Generalversammlung der ZA eG

Information unseres Kooperationspartners DIE ZA: Am 26. Juni 2020 lud die ZA-Zahnärztliche Abrechnungsgenossenschaft eG (kurz: ZA eG) zur Generalversammlung ins Hyatt im Düsseldorfer Medienhafen und informierte ihre Genossen über den aktuellen Stand der Projekte, die sie trotz Corona angestoßen oder fortgeführt hat. Zudem wurde der Aufsichtsrat für die nächste vierjährige Amtsperiode gewählt. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 07.07.2020

Keine Werbung mit „perfekten Zähnen“
Verstoß gegen Heilmittelwerbegesetz

Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat am 14.04.2020 einer Kieferorthopädin im Eilverfahren die Werbung untersagt (OLG Frankfurt, Az.: 6 U 219/19). Die Kieferorthopädin bewarb auf ihrer Homepage ein Zahnschienen-System u.a. mit den Aussagen: „x ist eine kostengünstige individuelle Zahnspange für Leute, die wenig Zeit haben und trotzdem perfekte Zähne haben möchten....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 07.07.2020

Kurzarbeitergeld: Zuschuss mit Haken und Ösen
Progressionsvorbehalt führt zu höheren Steuern

Zum Thema Kurzarbeitergeld (Kug) gibt es eine Fülle detaillierter Informationen direkt bei der Bundesagentur für Arbeit, von der Bundeszahnärztekammer oder auch bei den jeweiligen Landeszahnärztekammern. Der Bezug des Kug ist steuerfrei, dennoch droht Millionen Kurzarbeitern im nächsten Jahr Ärger mit dem Finanzamt. Darauf machen Steuerberater aufmerksam....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 06.07.2020

Corona-Hygienepauschale bis Herbst verlängert
Beratungsforum: Ausweitung zur weiteren Unterstützung der Zahnarztpraxen

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat sich mit dem PKV-Verband und der Beihilfe von Bund und Ländern auf eine Verlängerung der Corona-Hygienepauschale bis 30. September 2020 verständigt. Das von ihnen getragene Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen weitet die ursprünglich bis zum 31. Juli 2020 befristete Regelung damit um zwei Monate aus....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 05.07.2020

Umsatzsteuersatzsenkung: Stichtag für die Berechnung
Geringerer Kaufpreis nicht zwangsläufig

Die Bundesregierung hat den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise vorgelegt. Dieser sieht u. a. vor, vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 sowohl den regulären Umsatzsteuersatz von 19 auf 16 Prozent als auch den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 auf 5 Prozent zu senken....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 05.07.2020

Kurzarbeitergeld auch für Azubis?
FAQ-Liste der Bundesagentur für Arbeit / Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern"

Bundesagentur für Arbeit: In bestimmten Fällen können auch Auszubildende Kurzarbeitergeld bekommen. Allerdings erst nach einem Arbeitsausfall von 6 Wochen oder 30 Arbeitstagen. Bis dahin bekommen sie die volle Ausbildungsvergütung. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 05.07.2020

Bayern: KZV begrüßt Ausweitung der kostenfreien Corona-Tests
„Noch mehr Sicherheit für Zahnärzte und deren Personal“

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) begrüßt den Vorstoß der Bayerischen Staatsregierung zur Ausweitung der Corona-Tests. „Wir raten allen Kolleginnen und Kollegen dazu, Patienten mit Verdacht auf Infektionen (z. B. durch Risikokontakte) schon vor der Behandlung einen Test zu empfehlen und so das ohnehin schon äußerst geringe Infektionsrisiko für Zahnärzte und deren Personal weiter zu reduzieren....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 04.07.2020

DZV-MGV in Pulheim
Bericht von Dr. Angelika Brandl-Riedel

Information unseres Kooperationspartners Deutscher Zahnärzte Verband e. V. (DZV): Die ordentliche DZV-Mitgliederversammlung 2020 fand unter „corona-bedingten“ Einschränkungen als Präsenzveranstaltung in Pulheim statt. Die Vorstandsvorsitzende, Dr. Angelika Brandl-Riedel, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden DZV-Mitglieder und Gäste, unter denen auch wieder zahlreiche Vertreter der 5 Säulen Nordrheins und der DZV-Kooperationen waren....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 04.07.2020

30. Gutachterkonferenz Implantologie trotzt Krise
Zahnärztliche Sachverständige des BDIZ EDI tagten in Hamburg

Information unseres Kooperationspartners Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V. (European Association of Dental Implantologists) – BDIZ EDI: Die 30. Gutachterkonferenz des BDIZ EDI im Auftrag der Konsensuskonferenz Implantologie fand in Hamburg statt mit 40 hochzufriedenen Teilnehmer/innen, die das neue Konzept mit Bestnoten bewerteten. Als Kooperationspartner fungierte in diesem Jahr die Zahnärztekammer Hamburg....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 04.07.2020

Mehr als 1.000 rein zahnärztliche MVZ in Deutschland!
Aktuelle Daten zeigen weiterhin dynamisches Wachstum

Das dynamische Wachstum rein zahnärztlicher Medizinischer Versorgungszentren setzt sich offensichtlich ungebremst fort. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung(KZBV) hervor, die die Entwicklung solcher MVZ für den deutschen Dentalmarkt kontinuierlich abbildet....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 04.07.2020

Versorgung auch in Krisenzeiten sicherstellen
KZBV-VV: Corona, Vertragsgeschäft, Digitalisierung …

Die Vertreterversammlung derKassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) befasste sich am Mittwoch und Donnerstag mit zentralen Zukunftsfragen des Berufsstandes. Neben einer Bilanz der Corona-Krise und sich daraus ergebenden Konsequenzen stehen Themen wie Digitalisierung, Vertragsgeschäft sowie die Sicherstellung einer flächendeckenden und wohnortnahen Versorgung auf der Agenda des wichtigsten Beschlussgremiums der Vertragszahnärzteschaft. Aufgrund der Pandemie findet die Sitzung als Videokonferenz statt, die per Live-Stream auf der KZBV-Website übertragen wird....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 01.07.2020

Existenzbedrohende Folgen der Pandemie
BFB-Konjunkturumfrage unter Freiberuflern

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage des Bundesverbandes der Freien Berufe e.V. (BFB) für den Sommer 2020 zeigen: Die Lage der Freiberufler ist und bleibt äußerst angespannt. Der Anteil derjenigen, die ihre momentane Geschäftslage als schlecht bewerten, verdoppelt sich nahezu, und der Anteil derjenigen, die eine ungünstigere Entwicklung im kommenden halben Jahr erwarten, verfünffacht sich fast....[mehr]

Startseite Kontakt Datenschutz Impressum © 2020 by DZV e.V.