adp - Auf den Punkt

adp-medien.de "aktuell": 01.07.2020

Existenzbedrohende Folgen der Pandemie
BFB-Konjunkturumfrage unter Freiberuflern

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage des Bundesverbandes der Freien Berufe e.V. (BFB) für den Sommer 2020 zeigen: Die Lage der Freiberufler ist und bleibt äußerst angespannt. Der Anteil derjenigen, die ihre momentane Geschäftslage als schlecht bewerten, verdoppelt sich nahezu, und der Anteil derjenigen, die eine ungünstigere Entwicklung im kommenden halben Jahr erwarten, verfünffacht sich fast....[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 29.06.2020

OVG bestätigt „Lockdown“ im Kreis Gütersloh
„Voraussichtlich rechtmäßig“

Das Oberverwaltungsgericht NRW (OVG NRW) hat mit Beschluss vom heutigen Tag einen Eilantrag eines Bürgers aus dem Kreis Gütersloh gegen die Coronaregionalverordnung abgelehnt. ...[mehr]

adp-medien.de "aktuell": 29.06.2020

Nordrhein: Fortbildung im KHI startet wieder
Neues Hygienekonzept erfolgreich getestet

Das Karl-Häupl-Institut der Zahnärztekammer Nordrhein hat den Kursbetrieb wieder aufgenommen. „Wir sind wieder da“, freut sich Vorstandsreferent für die Fortbildung ZFA Dr. Hans-Jürgen Weller nach den ersten erfolgreichen Testveranstaltungen....[mehr]


adp 10/20 vom 17. Juni 2020

Aus dem Inhalt:

  • Honorarumsätze von Zahnarztpraxen erholen sich, verbleiben aber auf einem niedrigeren Niveau
  • Ärzte: Corona-Pandemie führt zu Privathonorarrückgängen um 33 %
  • Tarifbegünstigte Veräußerung einer freiberuflichen Praxis
  • Steuerhinterziehung eines Arztes kann zum Approbationsverlust führen
  • Schuldzinsen auf Überentnahmen
  • Käufer trägt Maklerkosten nur noch bis zur Hälfte

...[mehr]

adp 09/20 vom 02. Juni 2020

Aus dem Inhalt:

  • Versorgungsfrei ist nicht kariesfrei / Kritik an BARMER-Zahnreport
  • Fortbildungsnachweis für Vertragszahnärzte, „großzügige“ Regelung
  • BZÄK: Latest News für die Praxis
  • Ärzte: Teilzeit und Anstellung nehmen weiter zu
  • Rückwirkende Steuerfreiheit von Fort- und Weiterbildungen
  • Kurz und knapp: Steuer- & Rechtstipps

...[mehr]

adp 08/20 vom 18. Mai 2020

Aus dem Inhalt:

  • Zahnarztpraxen: Über 50 Prozent weniger Arbeitsaufkommen, ca. 70 Prozent Kurzarbeit
  • Minister Spahn: Sozialversicherungsbeiträge mit Staatsmitteln stabilisieren
  • TI: „KIM” startet in die Testphase
  • Berechnung und Erstattung von erhöhten Hygienekosten in der GOZ
  • DIE ZA: Liquiditätstool für einen realistischen Blick auf die Finanzen
  • DAJ: Höherer Fluoridgehalt in Kinderzahnpasten

...[mehr]

Alle Newsletter finden Sie in unseren Themen-Dossiers.

Startseite Kontakt Datenschutz Impressum © 2020 by DZV e.V.